Wie sieht deine persönliche Vision eines lebenswerten Alltags für dich und deine Familie in Österreich aus?
April 15, 2024
Anonym
"Mehr Öffis, sodass auch Personen ohne Führerschein leicht von A nach B kommen(egal ob alt oder Jund noch keinen Führerscheinoder keinen Führerschein mehr). Mehr Empathie gegenüber anderen Mitmenschen. Sodass man sich selbst auch einmal zurücknehmen kann zum Wohl anderer. Etwas entschleunigend. Den Moment und den Menschen bei sich Beachtung schenken und nicht dem Handy auf Socialmedia."
0 Kommentare
Inline-Feedback
Alle Kommentare anzeigen