Wie sieht deine persönliche Vision eines lebenswerten Alltags für dich und deine Familie in Österreich aus?
März 12, 2024
von Franjo
"Weniger besitzen, mehr teilen. Eigentum macht nicht nur unfrei (schon die Wortstamm ist eigentümlich ;-) ) es zerstört und behindert viele Wesen unserer Umgebung, aber wie aussteigen? Eine Schenken :o) Gruppe in Signal dient uns lokal als Plattform zum Üben. Schenken nicht als Weggeben ungebrauchter Dinge, sondern als Teilen sinnvoller und nützlicher Tätigkeiten, wir werden sehn was daraus wird."
0 Kommentare
Inline-Feedback
Alle Kommentare anzeigen