Hemma Schmutz

Kunst und Klima

Mein Vater engagierte sich bereits in den 1970er Jahren für biologische Landwirtschaft. Dieses früh geweckte Bewusstsein für Ökologie bestärkte mich in meinem Wunsch, etwas zum Schutz unserer Natur beizutragen. So benutze ich z.B. vorwiegend öffentliche Verkehrsmittel und versuche in meinen Programmen für kulturelle Institutionen dieses Thema anzusprechen. Dies war z.B. der Fall in der Ausstellung Erhöhte Temperatur. Kunst und Klima, die 2012 im Salzburger Kunstverein stattfand.

Hemma Schmutz

Direktorin Museen der Stadt Linz